Ausbildung bei fairKauf

Du bist noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz?
Vielleicht hast du bereits eine Ausbildung angefangen, die doch nicht zu dir gepasst hat?

Wenn du Lust hast, in einem sozialen Unternehmen zu arbeiten, das Wert auf Nachhaltigkeit legt und Menschen neue berufliche Perspektiven gibt – dann bist du richtig bei fairKauf!

Ab 1. August 2021 bieten wir dir einen tariflich bezahlten Ausbildungsplatz zum Einzelhandelskaufmann (m/w/d) an.

Es erwartet dich eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung in unserem ganz besonderen Unternehmen mit mehreren Secondhand-Geschäften in Hannover und der Region.

Ein Team aus hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen unterstützt dich aktiv bei deiner Ausbildung.
Gemeinsam mit Ihnen sorgst du für einen reibungslosen Ablauf in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen. Dazu zählen unter anderem Spendenannahme, Warensortierung, Preisauszeichnung, Warenpräsentation und Verkauf.
Der freundliche Umgang mit Kundinnen und Kunden sowie mit unseren Spenderinnen und Spendern steht dabei an erster Stelle.

Während deiner dreijährigen Ausbildung stehen dir immer qualifizierte Ausbilderinnen und Ausbilder mit Rat und Tat zur Seite. Unterstützt wird deine Ausbildung durch hausinterne Schulungen, berufsschulunterstützende Themen und Verkaufstraining.

Ob eine interne, überbetriebliche oder kooperative Ausbildung, wir helfen dir durchzustarten! Bei uns kannst du auch deine abgebrochene Ausbildung beenden. Bei Fragen rund um das JobCenter, Bildungsträger oder andere Behörden stehen wir dir zur Verfügung.

 

Mehr erfahren:

Für deine Bewerbung benötigst du:

  • kurzes Anschreiben (mit Angabe des gewünschten Ausbildungsberufes)
  • Lebenslauf
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses
  • Praktikumszeugnisse, wenn vorhanden
Schicke deine Bewerbung per E-Mail an:

personal@fairkauf-hannover.de

oder per Post an:

fairKauf eG
Personalabteilung
Vahrenwalder Straße 207
30165 Hannover

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erfolgt die Angabe deiner persönlichen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) ausdrücklich freiwillig. Die Daten werden lediglich zu diesem Zweck verwendet, elektronisch gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben (Vgl. Datenschutzhinweis).