Monat für Monat 60 Tonnen Bücher – das ist eine stolze Menge. Gerade durch unsere Komplett­abholungen wird unsere Bücher- und Medienabteilung immer gut mit Nachschub versorgt. Lediglich zwei von zehn Büchern können nicht mehr verkauft werden. Prozentual ist das wenig, absolut ergibt es jedoch eine Menge von 12 Tonnen, die wir jeden Monat entsorgen. Das Altpapier ist ein wertvoller Rohstoff, den wir erhalten möchten. Das entspricht unserer ökologischen Grundhaltung, bringt uns aber auch einen wirtschaftlichen Ertrag. Voraussetzung ist, dass die Buchumschläge mitsamt der Rücken­gummierung entfernt werden. Damit wir die genannte Menge bewältigen können, möchten wir einen Stapelschneider anschaffen.                                                                        

Projektkosten: 5.850 EUR